HUNDETRAININGBAERLI.CH
Spazierdienst Manchmal kann man Hunde nicht in eine Betreuung geben. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Doch auch wenn der Hund alleine sein kann muss er sich irgendwann lösen. Gerne gehe ich mit Ihrem Hund spazieren, wenn sie verhindert sind. Die Dauer des Spazierganges wird an das Individuum angepasst. Ich beschäftige den Hund auf dem Spaziergang gerne auf seine Bedürfnisse angepasst. Bei Hunden die noch im Training sind, ist es manchmal schwierig jemanden zu finden. Mit ängstlichen oder panischen Hunden oder welche die sogar aggressives Verhalten zeigen auf dem Spaziergang ist es selbstverständlich das man daran trainiert, wenn dies von Ihnen gewünscht wird. Der Hund soll gut ausgelastet nach Hause zurückkommen können ohne das er völlig unter- oder überfordert wurde. 20.-  pro Spaziergang pro Hund Fahrtkosten werden ab Wil Verrechnet.
Hundebetreuung Wenn sich der Hund in einem Zwinger, in einer grossen Hundegruppe nicht wohl fühlt  oder ein Päckchen mit sich trägt kann das schwierig werden etwas passendes zu finden bei dem sich der Hund wohl fühlt in Ihrer Abwesenheit. Ich biete Hundebetreuung an für alle Hunde die den Kennenlernprozess absolviert haben. Die Betreuung findet in der Familie statt. Ich möchte allen Hunden gerecht werden. Aus diesem Grund ist die Betreuung 1:1. pro Kalendertag: 45.-